»kei­ne unge­klär­ten Tie­fen…« – Tonwert-Partituren

In der zeit­ge­nös­si­schen Pho­to­gra­phie gibt es einen Hang zur Dra­ma­ti­sie­rung. Vie­le dunk­le Pas­sa­gen wer­den rein schwarz wie­der­ge­ge­ben. Bei klei­nen Auf­nah­me­for­ma­ten, 35 mm Film etwa, und anschlie­ßen­den Ver­grö­ße­run­gen ist es schwie­rig, mehr als Korn in den dunk­len Berei­chen zu zei­gen. Man­che ver­stan­den die­se tech­ni­schen Ein­schrän­kun­gen als Tugen­den, denn sie woll­ten mit den klei­nen Kame­ras das Leben einfangen. …

»kei­ne unge­klär­ten Tie­fen…« – Ton­wert-Par­ti­tu­ren Weiterlesen »