bei­spiels­wei­se Nr. 2: alter Schup­pen im Zer­fall

bei­spiels­wei­se Nr. 2: alter Schup­pen im Zer­fall

In die­ser Rei­he »bei­spiels­wei­se« schrei­be ich über eige­ne Auf­nah­men, die mich auch mit grö­ße­rem zeit­li­chem Abstand noch anspre­chen. Ich schil­de­re etwas zu den Hin­ter­grün­den oder Umstän­den der Aufnahme(n). Der alte Schup­pen ist vor vie­len Jah­ren...
über Pho­to­gra­phie spre­chen…

über Pho­to­gra­phie spre­chen…

In ana­lo­gen Zei­ten hat­te man weni­ge Freun­de, die sich auch für Pho­to­gra­phie und Bil­der inter­es­sier­ten. Mit denen traf man sich von Zeit zu Zeit und zeig­te ein­an­der ein paar aktu­el­le Bil­der. Ich hielt es jeden­falls so. Von Zeit zu Zeit mache ich das...

eine Übung – und fol­gen­de Ent­schei­dun­gen…

Der US-ame­ri­ka­ni­sche Pho­to­blog­ger Mike Johns­ton hat neu­lich eine Übung emp­foh­len. Man neh­me sei­ne Bil­der, sehe sie durch und bil­de Kate­go­rien. Die kön­nen inhalt­li­cher Art sein (»Bäu­me«) oder for­mal (»schwarz-weiß Details«). So soll man nach der...
Pal­ma – fast men­schen­leer

Pal­ma – fast men­schen­leer

Pal­ma ist Balea­ren-Metro­po­le und gewöhn­lich voll. Tou­ris­ten, Geschäfts­leu­te, Hand­wer­ker, Aus­flüg­ler von den Kreuz­fahrt­schif­fen, die ein­mal Pla­ca Major angu­cken… Auf mei­nen Bil­dern hier sind keine/​kaum Men­schen, weil ich die nicht im Inter­net...