Fla­nie­ren­des Photographieren

»Der Fla­neur bezeich­net eine lite­ra­ri­sche Figur, die durch Stra­ßen und Pas­sa­gen der Groß­städ­te mit ihrer anony­men Men­schen­mas­se streift (fla­niert). Hier bie­tet sich ihm Stoff zur Refle­xi­on und Erzäh­lung. Der Fla­neur lässt sich durch die Men­ge trei­ben, schwimmt mit dem Strom, hält nicht inne, grüßt ande­re Fla­neu­re oben­hin. Der Fla­neur ist intel­lek­tu­ell und gewinnt sei­ne Reflexionen …

Fla­nie­ren­des Pho­to­gra­phie­ren Weiterlesen »