Fund­sa­che: Kurz-Video mit Andy Güt­te und mir live

Vor Jah­ren hat­te ich eine Pho­to­aus­stel­lung. Es gab aller­lei ana­lo­ge schwarz-wei­ßen Por­traits (von Mit­tel­for­mat- und Groß­bild-Nega­ti­ven) bei mir in der Kir­chen­ge­mein­de. Zum Auf­takt gab es einen Got­tes­dienst und eine klei­ne Ver­nis­sa­ge. Bei­des Anlass mit Andy Güt­te am Vibra­phon und mir an der Gitar­re, etwas Musik zu machen. Einen Video­clip davon hat Andy Güt­te sei­ner­zeit online gestellt.

Bei Face­book zwar, aber der Clip ist ohne Face­book-Regis­trie­rung zugäng­lich. – Ich emp­feh­le, die Qua­li­tät auf HD zu stel­len und die Bild­grö­ße auf Voll­for­mat. Hier ist der Video­clip.

Neben­bei: Ein gutes und geseg­ne­tes neu­es Jahr 2017 wün­sche ich allen.